Osterüberraschung aus dem Emmental

Osterüberraschung aus dem Emmental

Wie das mit Überraschungen so ist, kommen sie gern ganz unerwartet. Vor einigen Wochen waren Kunden von uns im Emmental in der Schweiz im Skiurlaub. Dort haben sie ein Käsegeschäft entdeckt, das sie sehr beeindruckt hat. Offen und spontan wie viele unserer Kunden nunmal sind, haben sie dort gleich unsere Laden-Adresse angegeben und den Vorschlag gemacht, man könnte doch mal in Kontakt kommen. Das ist auch passiert. Wir haben Kostproben bestellt und waren sofort überzeugt.

Darum an dieser Stelle erstmal ein großes Dankeschön an alle unsere wunderbaren Kunden, die selbst im Urlaub hin und wieder mit Genuss an unser Geschäft denken. Wir haben dadurch wieder einen wertvollen Produzenten entdeckt, der absolut zu unserer Philosophie passt.

Genußgipfel, Messe in Bielefeld
Feinkost 30
Catering, Partyservice und Präsente

Voriges Wochenende haben wir uns auf der Feinkostmesse in Bielefeld gleich wieder getroffen und im persönlichen Kontakt mehr über die Marke erfahren. JUMI wurde von jungen, innovativen und sehr sympathischen Menschen ins Leben gerufen. Sie verkörpern den Esprit und die Begeisterungsfähigkeit der jungen Generation und verbinden mit dem Wunsch, die wertvollen Traditionen ihrer Heimat zu bewahren.

Die Generation ihrer Großeltern hilft gerne mit, oft einfach nur zur Unterstützung und aus Freude über das schöne Projekt. Die unersetzliche Erfahrung, die seit Generationen ganz natürlich in den Familienbetrieben bewahrt und weiter entwickelt wurde, fließt so in eine junge Marke mit modernen Produkten ein. Das würdigen die Nachbarn in den umliegenden Schweizer Tälern und inzwischen auch Kenner und Genießer im weit entfernten Sachsen.

Wir haben unter anderem nach der Größe der Höfe gefragt, von denen die Milch stammt. Für uns ist das immer ein sehr wichtiges Kriterium, sowohl für die Qualität der Produkte, als auch für die Beurteilung, wie nachhaltig und umweltverträglich ein Hersteller arbeitet. Der kleinste Hof hat exakt sieben Kühe auf der Weide, beim größten sind es etwas mehr als dreißig. Die meisten Höfe in den Schweizer Tälern halten gerade soviele Tiere, wie übers Jahr Futter zur Verfügung steht. Die Tiere sind im Sommer auf den Almen und erhalten im Winter kein Silofutter, sondern echtes Heu. Der Großteil der Käse wird aus naturbelassener roher Milch hergestellt und jeder für sich ist eine Freude für den Gaumen.

Und noch ganz aktuell: JUMI macht einen besonders feinen Camembert. Der hat nicht nur ein sahnig-zartes Aroma, sondern auch die richtige Größe für ein ungewöhnliches Osterei. Wenn Sie Lust haben, dem Osterhasen selbst mal ein außergewöhnliche, würzige Überraschung zu bescheren, dann haben Sie jetzt die beste Gelegenheit: Mit einem Schweizer Camembert als humorvolle Osterüberraschung aus dem Emmental.

Genußgipfel, Messe in Bielefeld
Feinkost 30
Catering, Partyservice und Präsente
print

Scroll to top